Partex logo

3 Markierungen, die in Industrie am häufigsten eingesetzt werden.

Partex bietet in erster Linie eine breite Palette von Produkten an, die auch auf Bedürfnisse der anspruchsvollsten Anwender angepasst sind. Eine vielzahl unserer Kunden vertraut seit Jahren unseren Produkten. Und das alles ist die Folge höchster Herstellungsqualität, die vor allem in der Industrie von Bedeutung ist. Unsere Kennzeichnungen werden häufig in der Lebensmittel- und Chemieindustrie aber auch in Baubranche und im Transportwesen eingesetzt. Wissen Sie, welche unserer Produkte von Vertretern dieser Branchen eingesetzt werden? Hier drei Produkte, die aus einer langen Liste von Lösungen usgewählt wurden!

Wir beginnen mit dem ersten Produkt: flache halogenfreie PHZF-Schrumpfschläuche. Dies ist ein Produkt, das im Transportwesen von besonderer Bedeutung ist! Warum? Vor allem wegen dem Material, aus welchem es hergestellt wird. Die halogenfreien PHZF-Schrumpfschläuche, wie der Name schon sagt, enthalten kein Halogen. Im direkten Kontakt mit Stoffen, die Feuer unterstützen, setzen sie daher fast keine Gase frei, welche für Menschen gesundheitsschädlich sind. Deshalb werden sie häufig in Zügen oder U-Bahnen eingesetzt, in denen elektrische Installationen oft hohen Temperaturschwankungen ausgesetzt sind.

Ein weiteres Produkt sind Kabelbinder, welche von Metalldetektoren erkannt werden können. Durch ihre Eigenschaften haben sie sich in der Lebensmittelindustrie fest etabliert. Warum? Dies ist auf die Zugabe von Metallspänen zurückzuführen, die es ermöglichen, auch kleinste Stücke des Bandes zu erkennen. Solch ein Kabelbinder sichert die Installation in der Nähe einer Fertigungsstraße, denn im Falle eines möglichen Ausfalls und Beschädigung der Installation könnten Installationsteile direkt in eines der hergestellten Produkte gelangen. Und wie wir alle gut wissen, müssen überall dort, wo Lebensmittel produziert werden, besondere Sicherheitsmaßnahmen ergriffen werden!

Das dritte und letzte der beschriebenen Produkte ist der absolute Favorit in der chemischen Industrie - PKS, also Stahlkennzeichnungen M1. Warum? Sie sind außergewöhnlich beständig. Das Produkt aus mattem Edelstahl AISI 316 ist für extreme Einsatzbedingungen ausgelegt! Für dieses Produkt ist es kein Problem, mit stark wirkenden Substanzen wie Säuren oder Salzen in Berührung zu kommen. Es ist gegen hohe Temperaturen und UV-Strahlung unempfindlich. Die Lesbarkeit der Kennzeichnung ist immer einwandfrei. Und? Wissen Sie schon, worauf Sie bei der Planung einer Hausinstallation besonders achten sollten? Partex ist immer gerne für Sie da!

Wir verwenden Cookies, um Dienstleistungen auf höchstem Niveau anbieten zu können. Wollen Sie diese Webseite weiterhin besuchen, stimmen Sie deren Speicherung oder Nutzung zu. Erfahren Sie mehr

Ich akzeptiere