CT1.5-16 - Crimpzange zum Einsatz mit Rohrkabelschuhen mit einem Querschnitt von 1,5 mm² bis 16 mm².

Die manuelle Vierbacken-Crimpzange mit Ratschenmechanismus ist für einen vollständig kontrollierten Crimpzyklus ausgelegt. Sie ist geeignet für den Einsatz mit handelsüblichen Kupferkabelschuhen mit Rohren mit einem Querschnitt von 1,5 mm² bis 16 mm². Das Werkzeug erfüllt die Anforderungen der Normen BSEN 60352-2:2006, BSEN61238-1:2003 und BS 5G178:1992. Abgenutzte, hochpräzise Backen kann man austauschen, damit die Werkzeugstandzeit verlängert werden kann.

Zur Produktübersicht

Produktmerkmale

  • Manuelles Vierbacken-Crimpwerkzeug mit Ratschenmechanismus für ein vollständig kontrolliertes Crimpverfahren, zur Anwendung mit standardmäßigen Rohrklemmen aus Kupfer ab 1,5 mm2 bis 16 mm2.
  • Erfüllt Anforderungen an Druckstufen BSEN 60352-2:2006, BSEN61238-1:2003 und BS 5G178:1992.
  • Die verschlissenen hochpräzisen Backen können ausgetauscht werden, sodass die Lebensdauer des Geräts verlängert wird.

Produktbeschreibung

Backenmaterial
Kohlenstoffstahl der Sorte SCM440
Körpermaterial
Materialstahl Sorte S45C
Griffmaterial
Polypropylen
Querschnittsfläche der Arbeitsspitze
von 1.5 mm² bis 16 mm²

Wir verwenden Cookies, um Dienstleistungen auf höchstem Niveau anbieten zu können. Wollen Sie diese Webseite weiterhin besuchen, stimmen Sie deren Speicherung oder Nutzung zu. Erfahren Sie mehr

Ich akzeptiere